Ihre Bands

Für Live- und TV Auftritte

Die ehem. Liveband "Wolkenlos" bis 2012

Mike Hesche (Gitarre), Kai-Uwe "Uschi" Müller (Schlagzeug), Diana Symosek (Gesang), Lothar Kühn (Bass), Konstantin Nazarov (Keyboard), Thomas Fischer (Keyboard)
Mike Hesche (Gitarre), Kai-Uwe "Uschi" Müller (Schlagzeug), Diana Symosek (Gesang), Lothar Kühn (Bass), Konstantin Nazarov (Keyboard), Thomas Fischer (Keyboard)

2003 nannte sich die Band "Die Oderländer" in Orchester "Wolkenlos" um. Ausschlaggebend für den Namen war ein gleichnahmiges Lied von Stefanie Hertel, das 2002 auf dem Album "Tausendmal stärker" erschien. Etwa 2008 nannte sich das Orchester in Band "Wolkenlos" um, nachdem die 3 Bläser ausgeschieden waren. Gastmusiker in der Band ist Stefanies Freund Leopold Lanner (Lanny Isis) als Gitarrist. Nun hat sich die Band 2012 aufgelöst und nur noch Kai-Uwe Müller und Thomas Fischer machen bei Stefanie in der neuen Liveband noch mit, ebenso Lanny Isis, Alexandra Merl & Franziska Pauli. Nebenbei hat Stefanie auch noch eine eigene Mädelsband Namens "DirndlRock" für TV-Auftritte.

Ihre TV & Liveband "DirndlRock" seit 2013

Kathrin Kopca (Gitarre), Alexandra Merl (Bass), Franziska Pauli (Steirische), Stefanie Hertel (Gesang), Michaela Brezovski (Schlagzeug), Christine Brezovski (Keyboard)
Kathrin Kopca (Gitarre), Alexandra Merl (Bass), Franziska Pauli (Steirische), Stefanie Hertel (Gesang), Michaela Brezovski (Schlagzeug), Christine Brezovski (Keyboard)

Nach ihren Imagewandel 2012 (Trennung vom Ehemann, Management & Plattenfirma, sowie der  Auflöung ihrer bisherigen Liveband "Wolkenlos"), suchte Stefanie für ihre neue musikalische Ausrichtung (Dirndlrock) neue Musikerinnen nur für ihre TV-Auftritte. Gegründet wurde ihre neue Band 2012. Die aus 4 bzw. aus 5 Musikerinnen bestehende Band hat sich nach der neuen Hitsingle von Stefanie Hertel  "Dirndlrock" benannt. Ihren ersten Auftritt hatte die DirndlRockBand in der ZDF Sendung "Willkommen bei Carmen Nebel" am 16.02.2013. Festes Mitglieder in der Band waren: 2012-2017 an Bassistin Alexandra Merl aus Ingolstadt und seit Mitte 2013-2017 Gitarristin Franziska Pauli. Die restlichen Musikerinnen wechseln immer wieder (je nachdem wer Zeit hat und wenn einer nicht mehr dabei ist). Seit 2016 spielt die Band auch bei Liveauftritten (neben der Liveband) und seit 2017 in komplett neuer Besetzung.

Bandlogo & Bandtrailer


Die verschiedenen Besetzungen ihrer TV & Liveband


Aktuelle Hauptbesetzung 2017

Caroline Weber (spielt Schlagzeug)

Michaela Stahnke (spielt Keyboard bei den Hiatamadln)

Stefanie Hertel (Hauptgesang & Chefin auch solo)

Martina Cisarová (spielt Bass bei den Hiatamadln)

Kathrin Kopca (spielt E-Gitarre bei den Midnight Ladies)


Besetzung 2015/2016
Besetzung 2015/2016

Von links nach rechts:

Michaela Brezovsky (aus Wien spielt Schlagzeug)

Christine Brezovsky (aus Wien spielt Keyboard)

Alexandra Merl (aus Ingolstadt spielt Bass)

Stefanie Hertel (aus Oelsnitz/V. Hauptgesang & Chefin)

Franziska Pauli (aus Jandelsbrunn Gitarre/Harmonika)

Kathrin Kopca (aus Regensburg spielt Gitarre)

Besetzung 2015
Besetzung 2015

Von links nach rechts:

Kathrin Kopca (aus Regensburg spielt Gitarre)

Alexandra Merl (aus Ingolstadt spielt Bass)

Stefanie Hertel (aus Oelsnitz/V. Hauptgesang & Chefin)

Franziska Pauli (aus Jandelsbrunn Gitarre/Harmonika)

Tanja Tschek (spielt Schlagzeug)

 


Besetzung 2014
Besetzung 2014

Von links nach rechts:
Franziska Pauli (aus Jandelsbrunn Gitarre/Harmonika)

Stefanie Hertel (aus Oelsnitz/V. Hauptgesang & Chefin)

Alexandra Merl (aus Ingolstadt spielt Bass)

Michaela Brezovsky (aus Wien spielt Schlagzeug)

Michaela Fürnschlief (aus Neumarkt/Opf. spielt Akkordeon)

Besetzung (2) 2013
Besetzung (2) 2013

Von links nach rechts:
Alexandra Merl (aus Ingolstadt spielt Bass)

Franziska Pauli (aus Jandelsbrunn Gitarre/Harmonika)

Stefanie Hertel (aus Oelsnitz/V. Hauptgesang & Chefin)

Tanja Tschek (spielt Schlagzeug)

Christina Schiffner (spielt Gitarre)


Besetzung (1) 2013
Besetzung (1) 2013

Von links nach rechts:

Alexandra Merl (aus Ingolstadt spielt Bass)

Christina Schiffner (spielt Gitarre)

Stefanie Hertel (aus Oelsnitz/V. Hauptgesang & Chefin)

Franziska Pauli (aus Jandelsbrunn Gitarre/Harmonika)

Michaela Fürnschlief (aus Neumarkt/Opf. spielt Akkordeon)

Gründungsbesetzung 2012
Gründungsbesetzung 2012

Von links nach rechts:
Michaela Fürnschlief (aus Neumarkt/Opf. spielt Akkordeon)

Alexandra Merl (aus Ingolstadt spielt Bass)
Stefanie Hertel (aus Oelsnitz/V. Hauptgesang & Chefin)
Tanja Tschek (spielt Schlagzeug)
Christina Schiffner (spielt Gitarre)


Pressefotos 2015

Fotos: (C) Kerstin Joensson

Mitglieder der Liveband seit 2013

Alexandra Merl (Bass)

 

Mit 14 Jahren begann ihre Begeisterung für die Bassgitarre und sie begann ihre Ausbildung an der Musikschule. An der BSM München schloss sie mit Diplom ab. Natürlich durften Kontrabass und Bariton nicht fehlen, die sie beide beherrscht. Mit vielen Coverbands tourte sie quer durch Deutschland, momentan (2013) spielt sie in der angesagten Band "Hot Sugar". Nebenbei unterrichtet sie mehrere Bassschüler. Stefanie entdeckte Alexandra 2012 für ihre neue Liveband und TV Band "DirndlRock". Seit Juli 2016 ist sie außerdem Bassistin in der Band Alphaville (hatten große Erfolge in den 80er Jahren). Infos unter: www.alexandramerl.de

 

 

Download
Alexandra Merl spielt in der Liveband von Stefanie Hertel - Donaukurier online vom 20.09.13
Zusage via Smartphone.pdf
Adobe Acrobat Dokument 240.8 KB

Franziska Pauli (Gitarre, Steirische Harmonika)

 

Das 17-jährige (2013) Multitalent entstammt aus einer Musikerfamilie und bereits mit 4 Jahren stand sie zum ersten Mal auf einer Bühne. Mit 6 Jahren gab's eine erste CD und mit 12 Jahren gründete sie mit ihrer Freundin Astrid Paster die "Twinnies". Mit der Steirischen Harmonika und auf Rollschuhen spielten sie sich in die Herzen der Zuschauer und es folgten ein Plattenvertrag und diverse TV Sendungen. Neben Gitarre und der Steirischen spielt sie noch Bass, Klavier und Akkordeon. Inzwischen hat sie sogar eigene Musikschüler. Stefanie endeckte Franziska 2013 für ihre neue Liveband und TV Band "DirndlRock".


Lanny Lanner (Gitarre)

 

Lanny Lanner spielt seit seinem 12. Lebensjahr Gitarre. Mit seiner ersten Band "Isis Noreia" konnte er bald Erfolge in seiner Heimat Kärnten verbuchen. Einige Nachwuchspreise wurden ihm verliehen. Mit 21 Jahren beschloss er nach New York zu gehen, wo er 10 Jahre lang Musik machte und das Album "Beautiful Day" produzierte. Zurück in der Heimat Kärnten ist er seither als Solist in Clubs & Iris Pubs unterwegs. 2012 lernte er Stefanie Hertel kennen und spielt seither nicht nur in ihrem Leben eine große Rolle, sondern auch in ihrer Band. Außerdem begleitet er gelegentlich Stefanie Hertel solo. Infos unter: www.lanny-lanner.de


Thomas Fischer (Keyboard)

 

Seine Liebe zur Musik hat er wohl von seinem Vater geerbt. Nach seiner musikalischen Ausbildung machte er die Berufsausweisprüfung in Weimar. Kurz darauf wurde er in der erfolgreichen DDR BigBand "Jo Kurzweg" als Saxophonist und Keyboarder engagiert. Aber das Klavier wurde mehr und mehr zu seiner großen Liebe. Ab 1988 spielte er bei den "Elstertaler Musikanten", wo er auch Stefanie & Eberhard kennen lernte und fortan bei unzähligen Konzerten dabei war. Zuletzt war er auch in der langjährigen Begleitband von der Hitfamily, dem "Orchester Wolkenlos".


Kai-Uwe "Uschi" Müller (Schlagzeug)

 

Er ist der geborene Schlagzeuger und spielt mit Leib und Seele. Mit 13 Jahren brachte er sich das Schlagzeug spielen selbst bei. Kurz darauf wurde er für die Rockband C4 engagiert. Nach mehreren Jahren in diversen Coverbands kam er 1984 zu den "Oderländer Musikanten". 1987 spielte er in dieser Formation zum ersten Mal mit Stefanie Hertel. Seither ist er bei fast allen Tourneen mit dabei gewesen. Zuletzt auch in der langjährigen Begleitband der Hitfamily, dem "Orchester Wolkenlos".