News 1

Aktuelles über Stefanie

2017

21.11.2017 - Die große Show der Weihnachtslieder

(C) Andreas Wetzel/SUPERillu
(C) Andreas Wetzel/SUPERillu

Die Premiere im Rampenlicht von Johanna Mross, die hübsche Tochter von Stefanie Hertel & Stefan Mross fand am 17.11.2017 im CCS Suhl statt. Eine Überraschung der besonderen Art: Dort standen die drei Hertels - Stefanie, Johanna und Opa Eberhard - während der TV-Aufzeichnung „Die große Show der Weihnachtslieder“ (MDR Aus-strahlung am 9.12.2017) erstmals gemeinsam öffentlich auf der Bühne. Die stolze Mama über die Pläne ihrer Tochter: "Wir haben Johanna zu nichts gedrängt. Sie soll ihre Erfahrungen selbst machen", so Stefanie Hertel. "Einen Hertel Bonus gibt es nicht." Das gilt auch für das Lampenfieber, das bei Johanna natürlich groß war: "Klar bin ich total aufgeregt", erklärte die 16-Jährige. "Aber es macht mir alles auch einen riesengroßen Spaß." Quelle: www.super-illu.de


29.10.2017 - Vom Geist der Weihnacht 2017

Auch 2017 wird Stefanie Hertel in die Rolle des Engels/Belle im Musical "Vom Geist der Weihnacht" schlüpfen. Im Theater Nordhausen steht sie vom 08.-26.12.2017 auf der Bühne, aber diesesmal nicht alleine. Vater Eberhard ist mit dabei und spielt Mr. Fezziwig (Vater von Belle) und zum 1. Mal auch Tochter Johanna in einer Nebenrolle als Timmy (Cratchits Sohn). Karten unter: www.theater-nordhausen.de


13.10.2017 - Die Goldene Henne 2017

Stefanie Hertel war bei der Goldenen Henne 2017, dem größten Deutschen Publikumspreis am 13.10.2017 in Leipzig die Laudatorin für die goldene Stimme aus Prag Karel Gott. Sie überreichte ihm die Goldene Henne für sein Lebenswerk. Außerdem begleitete Tochter Johanna Mross zum 1. Mal ihre Mama auf dem roten Teppich. Es war ihr eigener Wunsch mit dabei zu sein. Beide waren natürlich sehr aufgeregt, haben aber ihre Sache sehr gut gemeistert. Auch Lanny und natürlich Papa Stefan Mross waren stolz auf Johanna.


21.09.2017 - Jubiläums Pressekonferenz des Deutschen Fernsehballetts

Gestern Mittag (20.09.2017) um 12:00 Uhr fand im im rbb-Ballettsaal in Berlin die 'Doppeljubiläums-Pressekonferenz' mit Stefanie Hertel, dem Deutschen Fernsehballett und natürlich Peter Wolf statt. Stefanie Hertel wird am 14.10.2017 im MDR "Die große Show der langen Beine" präsentieren. Das Deutsche Fernsehballett wurde vor 55 Jahren 1962 im Auftrag des Deutschen Fernsehfunks der DDR (DFF) gegründet. Nach der Wende wurde es 1992, also vor 25 Jahren vom Mittel-deutschen Rundfunk (MDR) und der katholischen Kirche Deutschland übernommen und 2012 durch den Mittel-deutschen Rundfunk und die katholische Kirche Deutschland an den Berliner TV-Produzenten und Künstlermanager Peter Wolf verkauft. Kerstin Merlin, "'die Rote von Rotblond'", führte mit viel Witz und Charme durch die gut einstündige Presse-konferenz, im Rahmen derer es für die anwesenden Medien-vertreter so einiges exklusiv vorab zu erleben gab.


08.09.2017 - TiBu Tierschutzpreis

Ihr Herz schlägt auch für Tiere! Für ihr jahrelanges Engagement für den Deutschen Tierschutzbund sowie ihren unermüdlichen Einsatz, ihre Mitmenschen für den Tierschutz zu sensibilisieren, wurde Sängerin Stefanie Hertel am Freitag 08.09.2017 mit dem "TiBu", dem Preis des Deutschen Tierschutzbundes, ausgezeichnet. Sie werbe dafür, Tiere zu achten, sei es bei der Ernährung oder durch den Verzicht auf Echtpelz. Weitere Preisträger sind der Journalist Manfred Karremann sowie der Leiter der ZDF-Redaktion Kirche und Leben, Reinold Hartmann. Die Auszeichnungen sind nicht dotiert. "Neben unserem Engagement ist es auch zahlreichen Begleitern zu verdanken, die mit ihrer Arbeit, ihren Auftritten oder ihrem Einsatz dazu beigetragen haben, dass der Tierschutzgedanke sich im öffentlichen Bewusstsein manifestiert hat. Diesen individuellen Beitrag zum Wertewandel soll der TiBu anerkennen." - Thomas Schröder, Präsident des Deutschen Tierschutzbundes


13.07.2017 -  Goldene Henne

Foto: N.Kuzmanic/SUPERillu
Foto: N.Kuzmanic/SUPERillu

 

Die sympathische Sängerin aus dem Vogtland ist 2017 für die Goldene Henne in der Kategorie "Entertainment" nominiert. Sie hat sich zu einer der beliebtesten Moderatorinnen des MDR entwickelt und führt als Gastgeberin mittlerweile durch drei Abendshows („Stefanie Hertel – Die große Show der Stars“, „Die große Show zum Muttertag“ und „Die große Show der Weihnachtslieder“) und erreicht damit Traumquoten. Abstimmen kann man bis 26.07.2017:
Telefonisch unter 01378 - 42 04 - 05  oder  online unter
www.superillu.de/goldene-henne-2017-das-voting

 

 


23.06.2017 - ARD Quizshow "Paarduell"

Stefanie Hertel & Lanny Lanner waren In der Sendung "Paarduell" am 23.06.2017 im Ersten zu Gast. Sie traten gegen das Ehepaar Anne Gesthuysen & Frank Plasberg an. Mit kniffligen Fragen wurde getestet, wie gut sich die Eheparre gegenseitig kennen und wieviel Wissen sie haben. Die Vorrunde gewannen Lanny & Stefanie mit 2.600 €. Im Finale mussten dann die Ehefrauen Geld auf ihre Männer setzen, die dann 2 Fragen beantworten mussten. Lanny & Stefanie gewannen mit 1.800 € auch das Finale. Insgesamt erspielten sie 4.400 € (Vorrunde + Finale). Das Geld geht an die Stiftung "Stefanie Hertel hilft e.V.".


21.04.2017 - Tierschutzpreis 2017

Nun ist es wieder soweit: Der Dt. Tierschutzbund zusammen mit SuperTV & Funk Uhr suchen die Tierschützer des Jahres 2017! Und sie brauchen die Hilfe der Leser. Schlagen sie Tierfreunde vor, die sich ehrenamtlich um das Wohl der hilflosen Geschöpfe kümmern. Der Preis kann eine Plattform für diese Menschen sein. Wir ehren sie, dass sie unsere Welt jeden Tag ein bisschen besser machen Auch Stefanie Hertel engagiert sich mit Leidenschaft im Tierschutz. Die Sängerin ist von Anfang an Schirmherrin des Dt. Tierschutzpreises. Ein Einsatz, der für sie selbstverständlich ist. Mitmachen geht so: Beschreiben sie ihren Kandidaten auf maximal ein DIN A4 Seite und senden sie die Bewerbung mit Fotos an: Super TV    Kennwort "Deutscher Tierschutzpreis"    Postfach 021117    D-10122 Berlin  oder   E-Mail an: tierschutzpreis@supertv.de  (bis 14.07.2017)


21.04.2017 - Talkrunde "Frauenpower"

Radio Bayern Plus Talkrunde "Frauenpower" auf der Messe "Die 66" (Messe München) mit Peter Fraas. Zu Gast sind: Sängerin Stefanie Hertel, Sängerinnen Anita & Alexandra Hofmann, Sängerin & Schauspielerin Carina Dengler und Schauspielerin Marie-Luise Marjan. Freitag 19. Mai 2017 um 14 Uhr Messe München Eingang Ost Hallen A5/A6.  Karten erhältlich unter: http://bit.ly/die-66-tickets


01.04.2017 - Stefanie Hertel hat zum Spaten gegriffen

Foto: (C) Hoberg
Foto: (C) Hoberg

Stefanie Hertel hatte am 31.03.2017 eine nach ihr benannte Rose auf der Roseninsel von Ferdinand Muschick selbst gepflanzt. Beim obligatorischen Rundgang durch den Rosengarten an der Spree, begleitet von den Klängen der Lübbener Jagdhornbläser, kam die Sängerin nicht aus dem Staunen heraus: "Die waren alle hier?!" Ob Ludwig Güttler, Karin Janz oder Siegmund Jähn, ihr "Landsmann aus dem Vogtland", haben alle eigenhändig eine Rose gepflanzt, die von Ferdinand Muschick und seiner Frau über die Jahre gepflegt und gehegt werden. So hat auch die vor zehn Jahren gepflanzte Ivan-Rebroff-Rose schon frische Triebe in die Frühlingssonne gereckt und erinnert an den 2008 verstorbenen Sänger.


20.02.2017 - Die Show der langen Beine Teil 2

Wie die "BILD am Sonntag" exklusiv berichtete, wird der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) das Deutsche Fernseh-ballett mit einer großen Ballettgala "Die große Show der langen Beine, Teil 2" im Herbst 2017 würdigen. 2012 hatte die erste Ausgabe der Fernsehballett TV-Gala bundesweit für Rekordquoten gesorgt.  Während die letzte Jubiläumsgala des Deutschen Fernsehballetts 2012 noch von Carmen Nebel moderiert wurde, setzt der MDR im Jahr 2017 auf eine junge und erfolgreiche Moderatorin: Stefanie Hertel ist Gastgeberin der großen TV-Gala, die am 27. September in Zwickau produziert wird.


26.01.2017 - Mein Star des Jahres

Stefanie ist in der Kategorie "Bester Volksmusikstar" für den Preis "Mein Star des Jahres" nominiert. Die Stimm-abgabe ist ab heute bis zum 28. Februar per Telefon (0800 11 84 050 + Nennung der jeweiligen Endziffer, kostenlos aus dem deutschen Fest- und Mobilnetz) und online unter www.star-des-jahres.de möglich. Bitte alle Fans für unsere Stefanie fleissig abstimmen!!


09.01.2017 - Smago Award

Foto: Ralf Succo/SuccoMedia
Foto: Ralf Succo/SuccoMedia

Am 08.01.2016 wurde im Mercure Hotel Moa Berlin zum 6. Mal der "Smago Award" verliehen. Eingeladen wurden viele Stars aus Schlager & Volksmusik u.a. Hertel & Hofmann, Klubbb3, Tanja Lasch, Calimeros, Fantasy, Michael Hirte, Maite Kelly. Stefanie Hertel wurde mit dem Smago Award als erfolgreichste MDR Moderatorin ausgezeichnet. Anita & Alexandra Hofmann für die Beste Tournee Eigenproduktion "100.000 Volt". Moderiert wurde der Smago! Award von Sascha Heyna.

Navigation